Nächste Veranstaltung

Apfeltraum

23.02.2018
20:00 Uhr

Apfeltraum
Rebellische Saiten

24.02.2018
20:00 Uhr

Rebellische Saiten

Exklusiv im Q24

Rebellische Saiten

24. Februar 2018, 20:00

Rebellische Saiten

Anna Katharina Kränzlein (Schandmaul)

& Prinz Chaos

 

 

 

 

 

 

 

Über uns

q24allgemein

Der Verein

Der Verein ist von 23 Gründungsmitgliedern 2002 auf inzwischen 181 angewachsen.

Seit 2015 unterstützen 11 Fördermitglieder den Verein.

Nicht alle sind Pirnaer, auch von außerhalb gibt es zahlreiche Mitglieder und Interessenten.

Am 1. Montag im Monat 19.30 Uhr trifft sich der Verein zum „Stammtisch“ in der Bühne.

Dort werden die Veranstaltungen und die Arbeit rund um die Bühne ausgewertet und vorbereitet, wird das Programm besprochen, werden Gedanken ausgetauscht und der Dienstplan abgestimmt.

Denn zu tun gibt es viel. Die Abenddienste sind abzusichern, Plakate werden geklebt und in der Stadt verteilt, die Bühne und der Saal müssen sauber gehalten werden, kleine Reparaturen gilt es auszuführen.

Der Stammtisch ist offen für alle. Auch Nichtmitglieder und alle, die sich für unsere Arbeit interessieren, sind willkommen.

Wir freuen uns über jeden, der uns tatkräftig unterstützen möchte. Aber auch eine Mitgliedschaft ohne aktive Beteiligung nützt dem Verein.

Wer Mitglied werden möchte, nimmt die Satzung zur Kenntnis und füllt den Mitgliedsantrag aus.

Es fällt eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von 20,00 € an. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 20,00 € (ab 2017 40,00 €). Wer diesen bezahlt hat, erhält einen Mitgliedergutschein zum Besuch einer Veranstaltung nach Wahl zu freiem Eintritt.

Beim Besuch von Veranstaltungen bezahlen Mitglieder immer den günstigsten, also den ermäßigten Vorverkaufspreis.

Neben den Tätigkeiten rund um die Bühne kann der Verein auch auf andere schöne Aktivitäten und Traditionen verweisen. Die sommerliche Bühnenputzaktion gehört dazu ebenso wie die Teilnahme am Stadtfest-Umzug, die alljährlichen Wanderungen zum Buß- und Bettag oder der Saisonabschlussausflug mit dem Besuch einer kulturellen Einrichtung.