Nächste Veranstaltung

SmokinAppaloosa

28.05.2022
20:00 Uhr

Smokin Appaloosa
StelzerBuch

03.06.2022
20:00 Uhr

Thomas Stelzer ... viel erlebt

Exklusiv im Q24

SeidelSingt

04. Juni 2022

Micha Seidel singt

 

 

 

 

 

Mehr »

Programm

EricFish24

24.07.2022, 18:00 Uhr

ERIC FISH & FRIENDS

Sommer OpenAir

Support Kim Koi

VVK 26/24 € AK 28/26 €

Tickets online kaufen

ERIC FISH & FRIENDS existieren als Solo-Band des SUBWAY TO SALLY Frontmannes ERIC FISH in verschiedenen Besetzungen seit 2001. Bisher erschienen sechs Studioalben und eine DVD. Mit GEZEITEN erschien am 21. August 2020 das neue Album mit zwölf deutschsprachigen Liedern, geschrieben und gespielt von Eric Fish (Gesang, Gitarren, Bouzouki, Cinco), Gerit Hecht (Klavier, Akkordeon), Rainer Michalek (Gitarren, Mundharmonica) und Friedemann Mäthger (Schlagzeug). Dieses Album ist ein Musik gewordener Ausdruck dessen, was Menschen in diesen denkwürdigen Zeiten empfinden. Diese Zeit macht uns reif für neues Nachdenken, neue Ansätze oder ganz einfach auch für den Versuch, sich auf Ursprüngliches zu besinnen. Die Texte von ERIC FISH geben ein Fundament, machen nachdenklich. Machen aber auch Mut, geben Hoffnung und rütteln auf.                  Musikalisch bleiben ERIC FISH & FRIENDS spartanisch. Fantasievolle Arrangements, mehrstimmiger Gesang, filigran gespielte Saiteninstrumente, mitreißende Grooves und der eindrückliche Gesangsvortrag ERIC FISHs machen dieses Album zu einem nachhaltigen Hörerlebnis. Die GEZEITEN Tour ist nun zum dritten Mal verschoben worden: ins Frühjahr 2023. Somit ist dieses Album fast noch nie live aufgeführt worden. Mit einigen ausgewählten Konzerten geht für FISH & FRIENDS die erzwungene konzertfreie Zeit zu Ende. Die Band freut sich wahnsinnig darauf, ihren Fans endlich wieder nahe sein zu können!

www.ericfish.de

KIMKOI

So wandlungsfähig wie ein Chamäleon präsentieren sich KIMKOI mal als Singer-Songwriter Duo, mal als Rockband. Ein musikalisches Experiment, das stetig nach neuen Ansätzen und Wegen sucht, anders sein will und anders ist. Wie in einem akustischen Tarantino-Film treffen hier Flamenco-Rhythmen auf Rap, Rock auf Barock und Surf Gitarren Riffs auf melancholische Lyrik. Nach dem Debütalbum KIMKOI 2014 und MIXTAPE 2017 kam im Herbst 2020 das neue Werk GEISTERSTADT heraus. Auch hier ist das Duo, gemeinsam mit Produzenten Michael Murauer, wieder an seine Grenzen des musikalisch Denkbaren gegangen. So entstanden Songs, die sich vertraut anfühlen und doch Ecken und Kanten haben. Ein perfekter Klangteppich für die Texte aus der Feder von Michael Schock, die gern hinter die Fassaden schauen.


<< zurück zur Übersicht